Praxisklinik für Gastroenterologie und Proktologie in Leipzig
Waschmaschine in der GastroenterologieKoloskop für die BehandlungSono Xario
deutschenglish

Patienten

Das Konzept unserer Praxisklinik ermöglicht eine sehr individuelle Betreuung der Patienten. Wir garantieren Ihnen kurze Wartezeiten für einen Termin.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir in unserer Praxis grundsätzlich keine Alternativmedizin und Naturheilverfahren anbieten. Wir betreiben ausschließlich wissenschaftlich basierte und Leitlinien- orientierte („Schul-“) Medizin. 

Werden in unserer Praxis auch gesetzlich versicherte Patienten behandelt?

Mit dem Beschluss des Berufungsausschusses für Ärzte Sachsen vom 21.04.2021 können wir nur folgendes Spektrum an Untersuchungen und Erkrankungen direkt mit gesetzlichen Krankenkassen abrechnen:

  • Obere und untere Endosonografie sowie endoskopisch retrograde Cholangiopancreaticografie (ERCP) – nur auf Überweisung des niedergelassenen Gastroenterologen oder des niedergelassenen Internisten mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie
  • Patienten mit gesicherten Tumoren der Leber, der Bauchspeicheldrüse und des Verdauungstraktes (Speiseröhre, Magen, Dickdarm, Dünndarm, Enddarm) oder mit dem dringenden bildgebenden Verdacht auf diese Tumore (Computertomografie- Befund, MRT-Befund, Ultraschalluntersuchung) auf Überweisung des Hausarztes.

Für die meisten gesetzlich versicherten Patienten bleibt für die Behandlung bei uns lediglich der Weg als "Selbstzahler". Das Honorar für die Beratung und Behandlung wird dabei vollständig durch den Patienten selbst gezahlt. Informationen dazu erhalten Sie telefonisch oder direkt in der Praxis. Im Rahmen eines ausführlichen Aufklärungsgespräches erstellen wir auf Basis der gültigen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) eine schriftliche Kostenschätzung über das voraussichtliche Honorar, welches Bestandteil des Behandlungsvertrages wird. Wir weisen darauf hin, dass ein Anspruch auf Übernahme der Kosten durch eine gesetzliche Krankenversicherung nicht gegeben ist. Die Honorarschätzung betrifft auch Leistungen, die nicht im Katalog der gesetzlichen Krankenversicherungen enthalten sind.

Behandlungen, die nicht im Katalog der gesetzlichen Krankenversicherung enthalten sind

  • Messung alkalischer Reflux in der Speiseröhre
  • Messung saurer Reflux in der Speiseröhre mit der Bravo-Kapsel
  • Beckenbodenmanometrie
  • Magenballon zur Gewichtsreduktion

Ihre Sicherheit in unserer Praxis

  • Wir setzen die S3-Leitlinie „Sedierung“ der Deutschen Gesellschaft für Verdauungs-und Stoffwechselerkrankungen um. Unsere Mitarbeiter sind im Besitz der erforderlichen Qualifikationen. Wir gewährleisten während und nach der Untersuchung eine lückenlose Überwachung der Vitalfunktionen.
  • Unsere Medizingeräte und Endoskope werden nach modernsten Gesichtspunkten in RDG-E  Geräten (Reinigungs- und Desinfektionsgeräte für die Endoskopie) mit einer thermischen Desinfektion standardisiert aufbereitet. Eine externe Validierung des Verfahrens durch eine unabhängige Firma garantiert die Sicherheit unserer Desinfektionsprozesse.

Kontakt

Praxisklinik für Gastroenterologie
Prof. Dr. Thomas Körner

Goldschmidtstr. 30
04103 Leipzig
Tel.: 0341 6790 2210
Fax: 0341 6790 2551
EMail: praxis@gastrodoc-leipzig.de
Wenn Sie online einen Termin anfragen möchten oder eine Frage haben, nutzen sie unser Kontaktformular. Sie erhalten schnellstmöglich eine Antwort.

Zum Kontaktformular »